Dritte Beta von iOS 14.3, iPadOS 14.3, watchOS 7.2 & tvOS 14.3 erschienen

iOS
Stefan

Apple hat gestern Abend wieder einen Schwung neuer Beta-Software veröffentlicht. Die jeweils dritte Beta von iOS 14.3, iPadOS 14.3, watchOS 7.2 und tvOS 14.3 steht für eingetragene Entwickler zum Download bereit.

Dritte Beta von iOS 14.3, iPadOS 14.3, watchOS 7.2 & tvOS 14.3 erschienen

Im Lauf des gestrigen Abends hat Apple eine neuen Beta-Runde eingeläutet. Eingetragene Entwickler mit einem kostenpflichtigen Abonnement des Beta Software-Programms können sich die mittlerweile dritte Betaversion von iOS 14.3, iPadOS 14.3, watchOS 7.2 und tvOS 14.3 herunterladen und installieren.

Große Neuerungen im Vergleich zur letzten Beta gibt es keine. Apple hat lediglich wieder die Leistung verbessert, Probleme behoben und Fehler gefixt. Mit den neuen Betriebssystemen hält auf den meisten Geräten das neue Apple ProRAW-Dateiformat Einzug. Darüber hinaus gibt es Hinweise darauf, dass Apple zusammen mit den finalen Updates seinen neuen Dienst "Fitness+" veröffentlichen wird. Außerdem werden diverse Gamepads unterstützt und die Health-App bekommt ein Upgrade.

Wir gehen davon aus, dass schon bald die Public Betas für private Tester zum Download freigegeben wird. Falls ihr Beta-Software von Apple ausprobieren wollt, benötigt ihr neben einem kompatiblen Gerät lediglich einen kostenlosen Account beim Apple Beta Software-Programm.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.