iOS 14: Neue Listenansicht für den Home Screen?

iOS News
Stefan

In den letzten Wochen sind bereits mehrere der neuen Features von iOS 14 und iPadOS 14 im Netz aufgetaucht. Eine weitere Neuerung wird es aller Voraussicht nach für den Home Screen geben, der sich ab Herbst in einer Listenansicht darstellen lässt.

iOS 14: Neue Listenansicht für den Home Screen?

Normalerweise schafft es Apple jedes Jahr, die neuen Funktionen einer jeden iOS-Version bis zur Worldwide Developers Conference (WWDC) Mitte des Jahres geheim zu halten. Erst im Rahmen der Bühnenshow präsentiert Apple die Neuerungen der Betriebssysteme-Updates, die dann im Herbst für jedermann zur Verfügung stehen.

In diesem Jahr lief das Ganze ein klein wenig anders, und definitiv nicht so, wie Apple sich das vorgestellt hat. Im Februar ist eine unfertige, aber lauffähige Version von iOS 14 im Netz aufgetaucht und hat im Vorfeld der WWDC schon einiges über die anstehenden Änderungen verraten. Auf die bisher bekannt gewordenen neuen Features sind wir in mehreren Artikeln eingegangen:

Home Screen mit Listenansicht

Nun gesellt sich ein weiteres neues Feature dazu, das wir euch nicht vorenthalten möchten. In der Redaktion von 9to5mac ist man in der geleakten Version von iOS 14 auf Hinweise für einen neuen Home Screen gestoßen. Dieser ähnelt der bereits bekannten Ansicht der Apple Watch und bietet eine Art Listenansicht, die vor allem auf dem iPhone für deutlich mehr Übersicht sorgen kann.

In der Listenansicht werden auf einer Seite alle installierten Apps angezeigt. Für den neu strukturierten Home Screen gibt es zudem zahlreiche Optionen zum Filtern und Suchen. So lassen sich beispielsweise alle Apps anzeigen, für die ungesehen Benachrichtigungen vorliegen oder die Apps, die man am häufigsten verwendet. Darüber hinaus kann man in die Listenansicht auf Wunsch die Vorschläge von Siri einbinden.

Die neue Ansicht ist aber lediglich eine zuschaltbare Option und wird den mit iOS 13 und iPadOS 13 eingeführten Home Screen nicht ersetzen. Wie die neue Listenansicht aussehen könnte, zeigt der Produktdesigner Parker Ortolani auf seinem Twitter-Account.

(Voraussichtlich) Mit iOS 14 & iPadOS 14 kompatible Geräte

Im Moment gibt es nur unbestätigte Informationen darüber, welche Geräte mit iOS 14 und iPadOS 14 kompatibel sein werden. Laut einer Information des französischen Newsportals iPhone Soft aus Ende Januar handelte es sich um folgende iDevices:

iPhone

  • iPhone SE
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone XR
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11 Pro Max

iPad

  • iPad der 5., 6. & 7. Generation
  • iPad Air 3
  • iPad mini der 5. Generation
  • alle iPad Pro

iPod touch

  • iPod touch der 7. Generation

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.