Apple könnte nach Einschätzung von Analysten 2020 bis zu 30 Millionen iPhone SE 2 verkaufen
07.11.2019 13:53 Stefan

Apple könnte nach Einschätzung von Analysten 2020 bis zu 30 Millionen iPhone SE 2 verkaufen

Dem für das angeblich zum ersten Quartal 2020 geplante iPhone SE 2 sagen Marktexperten eine rosige Zukunft voraus: Sollten sich die bisher bekannt gewordenen technischen Details und der Preis des iPhone-SE-Nachfolgers bewahrheiten, könnte Apple im nächsten Jahr bis zu 30 Millionen Einheiten absetzen.

Dass das beliebte iPhone SE im nächsten Jahr einen Nachfolger bekommt, gilt mittlerweile als ziemlich wahrscheinlich. Neben einigen Leaks aus dem Apple-Hauptquartier gab es auch diverse Informationen der Zulieferer und Auftragsfertiger, wo sogar konkrete Preisangaben gemacht wurden. In einem aktuellen Schreiben an seine Investoren hat sich der Apple-Experte Ming-Chi Kuo jetzt zu den Stückzahlen des iPhone SE 2 geäußert, die 2020 über den Ladentisch gehen könnten.

In dem Text, welcher der Redaktion von MacRumors im Detail vorliegt, prognostiziert Kuo einen Mindestabsatz von 20 Millionen iPhone SE 2. Sollte das Gerät bei den Kunden gut ankommen, rechnet der Analyst sogar mit bis zu 30 Millionen Einheiten.

Ob das Gerät gut vom Markt angenommen wird, entscheidet sich vor allem daran, ob sich die potenziellen Käufer mit dem leicht größeren Formfaktor von 4,7 Zoll anfreunden können. Das iPhone SE 2 soll nämlich auf dem Design des iPhone 8 aufbauen und wäre somit 0,7 Zoll oder gut 1,78 Zentimeter größer als das erste iPhone SE.

Bisher bekannte Details zum iPhone SE 2:

  • Apple A13-Chip
  • 3 GB RAM
  • 64 & 128 GB Speicher
  • 4,7 Zoll Display im Design des iPhone 8
  • LCP Antennendesign
  • Touch ID im Home Button
  • Preis: ab 399 US-Dollar
  • erhältlich in den Farben Space Grau, Rot & Silber

Laut verschiedener Prognosen soll der Nachfolger des iPhone SE zum Ende des ersten Quartals des nächsten Jahres auf den Markt kommen. Da Apple pro Jahr ungefähr etwas mehr als 200 Millionen iPhones verkauft, würden die geschätzten 20 Millionen Stück einen verhältnismäßig großen Teil der verkauften iPhones ausmachen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
iPhone SE 2 soll wie geplant vom Band laufen, Testproduktion des iPhone 12 verspätet sich
Hersteller von Schutzhüllen verkauft Case für das iPhone SE 2
Weiterer Bericht bestätigt: iPhone SE 2 soll in der Basiskonfiguration nur 399 Dollar kosten