iPhone SE Plus: Schutzhüllen & Displayfolie bei Best Buy gelistet

Smartphone
Stefan

Um das iPhone SE Plus, der größeren Variante des aktuellen Einsteiger-iPhones, ist es in letzter Zeit ruhig geworden. Jetzt sind Schutzhüllen und Displayfolien im Online-Shop des US-Anbieters Best Buy aufgetaucht.

iPhone SE Plus: Schutzhüllen & Displayfolie bei Best Buy gelistet

Im Frühjahr hat Apple das iPhone SE aktualisiert. Zwar ist die Größe des Displays im Vergleich zum Vorgänger um 0,7 Zoll gewachsen, am Prinzip des "SE" hat der Konzern aber festgehalten und bietet mit dem SE der zweiten Generation aktuelle Technik wie zum Beispiel dem A13-Chip und mehr Arbeitsspeicher zu einem verhältnismäßig günstigen Preis an.

Da es sich beim iPhone SE 2020 eigentlich um ein SE im Gehäuse eines iPhone 8 handelt, gab es schon früh Vermutungen, dass Apple eine Plus-Variante des SE mit einem größeren Display auf den Markt bringt. Das iPhone SE Plus würde wie das 8 Plus einen 5,5 Zoll großen Bildschirm bekommen. Der Apple-Analyst Ming-Chi Kuo schrieb im Frühjahr in einem Investorenbrief, dass er mit der Einführung des iPhone SE Plus nicht vor Sommer 2021 rechnet.

Leak von Best Buy ein Versehen?

Durch einen Fehler des US-Händlers "Best Buy" nehmen die Gerüchte rund um das iPhone SE Plus wieder Fahrt auf. Best Buy führt in seinem Sortiment die Eigenmarke "Insignia". Unter diesem Brand waren im Online-Shop kurzzeitig Displayschutzfolie sowie Schutzhüllen für das "iPhone SE Plus 2020" verfügbar (via Reddit)

Die Zubehörartikel die u. a. die Bezeichnung "Glass Screen Protector for iPhone SE Plus 2020 - Clear" trugen, sind mittlerweile wieder von der Webseite verschwunden. Bei der Kompatibilität der Folie, also für welche Geräte man diese noch verwenden kann, war der Passus "Apple iPhone 6 Plus, Apple iPhone 7 Plus, Apple iPhone 8 Plus" eingetragen, was die Größe von 5,5 Zoll bestätigen würde. Es ist durchaus üblich, dass Hersteller von Schutzhüllen oder Schutzfolie vor dem Launch eines neuen iPhones von Apple gebrieft werden. Schließlich erwartet der Endkunde eine umfangreiche Auswahl an Zubehör für sein neues iPhone.

Da die Zubehörartikel für das iPhone SE Plus mittlerweile nicht mehr bei Best Buy gelistet werden, stellt sich die Frage, ob der Händler Informationen von Apple zum Verkaufsstart des Smartphones erhalten hat, oder ob es sich lediglich um ein Versehen handelte.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.