Ab sofort erhältlich: LG veröffentlicht Apple TV App für 2019er Smart TVs
05.02.2020 12:44 Stefan

Ab sofort erhältlich: LG veröffentlicht Apple TV App für 2019er Smart TVs

Anfang des Jahres gab LG mit einer Pressemitteilung bekannt, dass die TV App von Apple von den hauseigenen Smart TVs künftig unterstützt wird. Wie versprochen, hat LG nun damit begonnen, die TV App auf den Geräten des letzten Jahres auszurollen.

Im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) 2019 haben Samsung, Sony, LG und Vizio angekündigt, dass auf neuen Geräten die Home App, AirPlay 2 sowie die neue TV App nativ unterstützt werden. Während AirPlay 2 und die Home App im Lauf des letzten Jahres durch Softwareupdates auf nahezu allen kompatiblen Fernsehern der vier Hersteller freigeschaltet wurde, blieb die Nutzung der TV App vorerst exklusiv Besitzern von Samsung-Smart-TVs vorbehalten.

Erst zur diesjährigen CES im Januar machten auch die verbliebenen drei Anbieter eine Ankündigung für die TV App. LG bezog sich in seinem Schreiben auf das Jahr 2019, nannte aber kein genaues Releasedatum. Dann ging es doch schneller als gedacht: Ab sofort steht die TV App von Apple auf den Smart TVs des letzten Jahres zur Verfügung.

Übersicht aller bisher kompatiblen Modelle

Konkret ist die Apple TV App für folgende Smart TVs erhältlich:

  • LG OLED (2019)
  • LG NanoCell SM9X Serie (2019)
  • LG NanoCell SM85 Serie (2019)
  • LG NanoCell SM83 Serie (2019)
  • LG UHD UM7X Serie (2019)
  • LG UHD UM6X Serie (2019)

Während das Update für die vier erstgenannten Fernseher schon erhältlich ist, müssen sich Besitzer eines UM7X- und UM6X-Geräts noch bis zum Monatsende gedulden.

In der Pressemitteilung heißt es weiter: Alle Smart TVs von LG die in diesem Jahr erscheinen, sind bereits bei der Auslieferung fit für die TV App. Im Lauf des Jahres wird zudem ein Softwareupdate für die meisten 2018er-Geräte erscheinen.

Apple TV+ & iTunes auf dem Fernseher

Die TV App ermöglicht die Nutzung vieler Apple-Dienste, ohne ein Apple TV zu besitzen. So können sich Apple-Kunden beispielsweise direkt mit ihrer Apple-ID am Fernseher anmelden und dann Filme und Serien anschauen. Alle gekauften Inhalte sind selbstverständlich inbegriffen. Zudem ist es möglich, Apple TV+ sowie die darüber angebotenen kostenpflichtigen Kanäle wie StarzPlay zu abonnieren.

Auch die Nutzung von iTunes ist uneingeschränkt möglich. Man kann auf seine iTunes-Mediabibliothek zugreifen und Filme sowie Serien kaufen oder ausleihen.

Nachdem der Smart TV auf die neueste Firmware aktualisiert wurde, erscheint die TV App im LG Home Launcher. Das Firmwareupdate wurde mittlerweile in mehr als 80 Ländern veröffentlicht.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Neue Version von Shazam jetzt mit Such-Button
Strategie-Klassiker Company of Heroes ab sofort für das für das iPad erhältlich
Dunkelmodus für iOS-Version: WhatsApp schon bald mit Dark Mode